Baumpflanzaktion LAV


Am 03.12.2022 trafen sich ca. 80 Anglerinnen und Angler aus den verschiedensten Vereinen Mecklenburg-Vorpommerns im Revier Wabel, um zusammen mit dem Forstamt Grabow eine ca. 1,02 ha große Fläche mit rund 4500 Bäumen zu bepflanzen. Es wurden Stieleichen, Zerreichen, Scharlacheichen, Flaumeichen sowie Weißtannen auf eine zuvor vorbereitete Fläche in den Boden gebracht. Nach kurzen Ansprachen durch das LAV-Präsidium und Begrüßung der Ministerin für Justiz, Gleichstellung und Verbraucherschutz Jacqueline Bernhardt als prominente Teilnehmerin, begannen die Sportfreunde mit der Arbeit. Nach 2h war dann das Werk vollbraucht und die brachliegende Fläche wieder aufgeforstet. Anschließend stärkten sich alle noch mit einer leckeren Gulaschsuppe und wer wollte auch mit einem Glühwein. Unser Verein war mit den Sportfreunden Birgit Schadewaldt, Thorsten Schubert, Bernd Himmelreich und Jörg Zucknik an der Aktion beteiligt.

Arbeitseinsatz Herbst 2022


Am 22.10.2022 trafen sich die Mitglieder des Vereins um 9:00 Uhr auf dem Vereinsgelände, um zum Saisonausklang in unserer Vereinsanlage noch einmal Klar Schiff zu machen. Der Zaun wurde gesäubert, die Komposthaufen geleert und sämtliche abgestorbene Vegetation in den dafür bereit gestellten Grünschnittcontainer verfrachtet. Nach getaner Arbeit haben sich die fleißigen Helfer bei einer leckeren Bratwurst und einem kühlen Getränk versammelt um sich zu unterhalten und einen Blick in das neue, im Aufbau befindliche Vereinsbüro zu werfen. Gleichzeitig wurde die Wasserversorgung auf dem Vereinsgelände für die kommenden Wintermonate abgestellt und die Sanitärräume gesperrt.

Wichtiger Hinweis: Die Sportfreunde, die Arbeitsstunden (6 Pflichtstunden pro Jahr) offen haben, müssen diese bis 15. November eines jeden Jahres in Absprache mit ihren Reihenverantwortlichen ableisten. Offene Arbeitsstunden werden nicht mehr ins neue Jahr übernommen und werden in der Jahresrechnung für das kommende Jahr mit 25€/h in Rechnung gestellt.

Richtfest Anbau Vereinshaus


Am 07.10.2022 haben sich die ehrenamtlich tätigen Mitglieder des Vereins um 14 Uhr versammelt, um in ungezwungener Atmosphäre ein kleines Richtfest für unser neues Vereinsgebäude zu feiern. Als Ehrengast durften wir dabei den Stadtpräsidenten von Schwerin und MdL Herrn Sebastian Ehlers begrüßen, der uns bei der Realisierung dieses Projektes tatkräftig zur Seite stand und auch weiterhin unterstützt. Bei wunderbarem, spätsommerlichem Wetter konnten wir einen Blick zurück auf Hürden und Unwägbarkeiten der vergangenen drei Jahre werfen, in denen wir hartnäckig alle Hindernisse aus dem Weg räumen und uns immer wieder neu motivieren mussten, das Projekt zu einem guten Ende zu führen. Nun ist das Ziel fast erreicht und wir sind guten Mutes, dass zum Ende des Jahres alle Arbeiten abgeschlossen sein werden und das Gebäude seiner Bestimmung übergeben werden kann. Ein großes Dankeschön geht auch an Anngret & Klaus Rüß, die das Richtfest, angefangen von der Richtkrone über die Getränke bis zum tollen Buffet perfekt organisiert haben. 

  Angeln in Schwerin_SVZ

Quelle: SVZ / 08.10.2022

Königsangeln 2022


Am17.09.2022 trafen sich Angler aus unserem Verein zum traditionellen Königsangeln. Um 8:00 Uhr gings los, bei durchwachsenem aber dennoch trockenem Wetter ging es raus auf den See. Obwohl die Beteiligung gering war, wurde trotzdem der eine oder andere Fisch gefangen und am Ende konnte dem Schweriner Zoo eine Futterspende von 8 kg Fisch übergeben werden. Und wie es Tradition ist, ließen wir den Tag mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen. 

Schild Hafeneinfahrt installiert


Am 21.07.2022 wurde an unserer Hafeneinfahrt ein neues Hinweisschild installiert, welches nochmals explizit auf den Beginn unseres Vereinsgeländes hinweist. Hintergrund ist die Tatsache, dass das bisherige Schild dieser Aufgabe nur in ungenügender Weise gerecht wurde und sich immer wieder vereinsfremde Personen wie Touristen, Stand up-Paddler oder einfach nur Neugierige mit ihren Wasserfahrzeugen auf unser Vereinsgelände „verirrten“. Wir hoffen das der neue, eindeutige Hinweis auf unser Privatgelände zukünftig besser zu erkennen ist und dementsprechend respektiert wird.

Wir möchten uns bei allen Vereinsmitgliedern, die bei der Beschaffung, der Anfertigung des Stabilitätsrahmens sowie der abschließenden Installation des Schildes beteiligt waren herzlich für den gezeigten Einsatz bedanken.

Kinderangeln und Sommerfest 2022


Am 25.06.2022 fand nach zweijähriger Pandemiepause wieder ein Kinderangeln im Vorfeld unseres Sommerfestes statt. Um 9:00 Uhr waren die Jüngsten unseres Vereins eingeladen, von unserem Sport- und Umweltwart, dem Spfr. Bernd Hinrichs in die Geheimnisse und Tricks des erfolgreichen Angelns eingewiesen zu werden. Auch wenn nur wenige diesem Ruf folgten, so war es doch für die anwesenden Junganglerinnen und die etwas Älteren ein von Erfolg gekrönter Angelvormittag, der allen großen Spaß gemacht hat.

Ab 13 Uhr startete dann unser diesjähriges Sommerfest, dass ebenfalls nach einer zweijährigen Corona-Pause von vielen mit freudiger Erwartung nun endlich wieder stattfinden konnte. Bei einem knusprigen Grillschwein mit leckerem Sauerkraut sowie dem einen oder anderen kühlen Getränk ließen wir es uns in der wiedererlangten Freiheit gut gehen und gut schmecken. Auch das Wetter meinte es gut mit uns und hat hat uns vor Regen und Gewitterschauern verschont. Nach der Stärkung konnten sich die sportbegeisterten Angelfreunde auch noch bei einem kleinem Casting-Wettbewerb messen und den „Meister im Trockenangeln“ ermitteln. Ein großer Dank gilt allen fleißigen Helfern, die im Vorfeld, während und nach dem Fest mitgeholfen haben, dass das Fest ein voller Erfolg wurde und das alles so reibungslos funktioniert hat.

Ein besonderer Dank geht an unsere Sportfreunde Anngret und Klaus Rüß, die die Organisation und Vorbereitung dieses Sommerfestes übernommen haben und dann zu guter Letzt auf Grund einer Corona-Erkrankung leider selber nicht dran teilnehmen konnten. 

30. Landesdelegiertenkonferenz des LAV in Linstow


Am 18.06.2022 fand im Van der Valk Resort Linstow die 30. Landesdelegiertenkonferenz des Landesanglerverbandes MV wieder nach zweijähriger Pause in Präsenz statt. Als Delegierte des Kreisanglerverbandes Schwerin nahmen aus unserem Verein Anngret Rüß, Klaus-Dieter Rüß und Jörg Zucknik teil. Nach Grußworten des Ministers für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Till Backhaus sowie mehrerer Vertreter  politischer Parteien im Landtag wurden die Tagesordnungspunkte, u.a. Vorstellung der Berichte, Entlastung des Vorstandes sowie der Kassenprüferwahl abgearbeitet. Eine anschließende Stärkung am Buffet gab dann noch Raum für Gespräche und Diskussionen zu den verschiedensten Themen, die die Anglerschaft bewegen.
Ein Dank an die Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung und den schönen Tag.

 

Baubeginn-Parkverbot auf dem Vereinsgelände


In der KW21 2022 werden die Bauarbeiten für die Erweiterung unseres Vereinshauses beginnen. Aus diesem Grund ist das Befahren sowie das Parken auf dem Vereinsgelände vor dem Vereinsgebäude ab 23.05.2022 bis auf weiteres untersagt. Die Parkfläche außerhalb des Vereinsgeländes bleibt von der Baumaßnahme unberührt und kann weiterhin genutzt werden.