• Arbeitseinsatz Herbst 2020

    Trotz Corona-Pandemie und unter Einhaltung der geltenden Hygieneschutzmaßnahmen trafen sich am 17.10.2020 die 106! Mitglieder unseres Vereins, um in einem Arbeitseinsatz das Vereinsgelände auf Vordermann zu bringen und winterfest zu machen. Es gab viel über die Sommermonate gewachsene Vegetation zu entfernen sowie über die Jahre zur Gefahr gewordenen Astüberhänge am Weg zu beseitigen. Umso mehr, da wir im Frühjahr wegen des Lockdowns den Arbeitseinsatz absagen mussten und keinerlei Arbeiten ausführen konnten. Danke an alle fleißigen Helfer, die den Einsatz zum Erfolg verholfen haben.

    Weiterhin wurde wie jedes Jahr die Wasserversorgung des Vereinsgeländes abgestellt, um in den Wintermonaten die Wasserrohre vor Frostschäden zu bewahren. Ebenso wurden wieder alle Mitgliederschlüssel für die Toilettenräume gesperrt.