• Tag der Gewässerpflege 2016

    Der Landesanglerverband Mecklenburg Vorpommern hatte zum „Tag der Gewässerpflege“ am 09. April 2016 die ortsansässigen Angelvereine zur tatkräftigen Unterstützung aufgerufen. Ziel der diesjährigen Frühjahrsputzaktion waren der Burgsee sowie das Areal um den Aubach. Um 8:30 Uhr fanden sich Vertreter zahlreicher Angelvereine Schwerins am Hof Medewege ein, um bei der Aufräumaktion zu helfen. Der Angelverein Heidensee Süd e.V. wurde durch das Vorstandsmitglied Jörg Zucknik vertreten. Nach der erfolgreichen Beräumung des Aubach-Areals von Müll und Unrat ging es anschließend zu „Schrubberparty“ auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Schwerin, wo im Rahmen des 21. Schweriner Frühjahrsputzes der gesammelte Müll der SAS zur Entsorgung übergeben wurde. Mit Musik, Verschiedenen Bühnenprogrammen und einem deftigen Erbseneintopf ließen die Teilnehmer den Tag nach getaner Arbeit ausklingen.