• Rammarbeiten Bollwerk Parkplatz

    Im Zeitraum vom 11.05.-14.05.2020 fand die Sanierung der Pfahlreihe am Parkplatzbollwerk statt, das beim Starkregenereignis am 28.08.2019 beschädigt wurde. Es wurden Holzpfähle mit einer größeren Länge verbaut, um der Wand zukünftig mehr Stabilität zu verleihen. Es stehen noch Restarbeiten wie die Abdeckung der Pfähle sowie die Bodensanierung mit Schaffung einer festen Abflussrinne für das Oberflächenwasser des Parkplatzes aus.

    Leider kam es während der Rammarbeiten, bedingt durch den hohen Wasserstand und nicht sichtbare Rutschbewegungen des Erdreichs, zu einer Beschädigung der Versorgungsleitungen für Wasser und Elektroenergie, wodurch die Versorgung auf dem Vereinsgelände für einige Tage gestört war. Der Schaden wurde umgehend repariert, so dass die Versorgung jetzt wieder gewährleistet ist.